CCHH-EMBLEM(FARBE).gif (4361 Byte)

CARAVAN-CLUB HARZ-HEIDE 

e.V.

im ADAC, Helmstedt

   Wir sind die Camper zwischen Harz und Heide
               Stiftungsfest CCHH vom 04.April bis 06.April 2014 in Stove(Elbe).

Mittwoch 02.April

Da das Wetter am Mittwoch schon vielversprechend war, Wohnwagen anhängen und los. Dieses hatten sich auch schon andere Mitglieder überlegt, so dass am Mittwochabend schon 10 Einheiten bei strahlendem Sonnenschein angereist waren. Die Kaffeetafel war dementsprechend gut besucht Abends wurde von einigen schon einmal das Restaurant getestet und für gut befunden.

Donnerstag 03.April

Das Wetter spielte hervorragend mit. Werner hatte schon bedenken, den Glühwein nicht an den Mann/Frau zu bringen. Es sollte ein Irrtum sein!! Um 15:00 Uhr war Treffen auf der Hauptstraße. Otmar und Marina luden für den Samstag zu einem kleinen Umtrunk ein. Langsam kamen auch noch die letzten Camper angereist. Gegen 18:00 Uhr Treffen im Restaurant.

 

Freitag 04.April

Um 8:00 standen wie immer die Brötchen zur Abholung bereit. Dazu brauchte man aber heute einen Regenschirm. Es war wie man in Hamburg sagt "Schietwedder". In Fahrgemeinschaften ging es gegen  10:00 Uhr zum Schiffshebewerk in Scharnebeck zur Besichtigung. Um 15:00 Treffen zur Flaggenparade. Wilfried spielte das Camperlied und der Rest sang es kräftig mit. Im Zelt gab es dann endlich den Glühwein! Abends ging es dann wieder ins "Stammlokal" zum Stint essen.

 

          

Samstag 05.April

Auch heute brauchte man wieder seinen Regenschirm, damit die Brötchen nicht nass wurden. Heute ging es fast schon mitten in der Nacht (9:00 Uhr) mit zwei Bussen der Hamburger Hochbahn nach Hamburg zu einer Alsterrundfahrt. Der Kapitän erklärte sehr viel in einer lockeren Art. Danke!! Anschließend gab es noch eine Stunde zur freien Verfügung. Danach gab es noch eine einstündige Stadtrundfahrt durch Hamburgs Hafen, wo wir noch mit 2Kreuzfahrtschiffen für das schlechte Wetter belohnt wurden. Danach ging es zurück. Um 15:00 Uhr Umtrunk im Zelt. Marina und Otmar hatten geladen. 40 ster Hochzeitstag und Geburtstag von Otmar. Gegen 18:00 Uhr Stammkneipe mit gemeinsamer Einnahme eines 3 Gang Menues. Anschließend Tanz bis gegen 23:30 Uhr.

 

Sonntag 06. April

Wie immer gegen 8:00 Uhr standen die frischen Brötchen zur Abholung bereit. Diesmal ohne Regenschirm! Gegen 10:00 Uhr Treffen. Es gab heute noch einen Geburtstag zu feiern. Lothar ist 1Jahr älter geworden. Herzlichen Glückwunsch!! Dafür gab es dann noch ein Ständchen von uns allen. Werner und Gisela gingen dann noch mit einigen einen kleinen Rundgang machen. Danach wurde dann die Fahne eingeholt und Peter verabschiedete die Mitglieder. Für Werner und Giesela gab es einen Blumenstrauß und einen Briefumschlag. Das haben sich die beiden auch verdient. Herzlichen Dank Ihr beiden für Eure Bemühungen.

Vielleicht lasst Ihr Euch ja noch einmal Überreden zu so einem Treffen.

 

              
Anmerkung: Diese Aufzeichnung stammt aus der Feder von
Regina und Peter. Ebenso von uns Beiden: 
Herzlic
hen Dank für Eure Bemühungen und das Ausrichten!!!